Buchautorin, Radiojournalistin und Aromaberaterin


Aktuell

Am Radio und zwischen Buchdeckeln geht es bäumig zu !

Gleich zwei Sendungen zum Thema Wald hat Yvonn Scherrer gestaltet. Und auch in ihrem dritten Buch spielt er eine Rolle. «Für mich gibt es keinen faszinierenderen Lebensraum», sagt sie.

Radio: Schutzwald in Gefahr

 

Der Schutzwald sichert das Leben in den Bergen. Doch viele Schutzwälder sind nicht fit für den Klimawandel.

 

Radio: Porträt einer Waldfrau

 

Für die junge Rahel Schönthal ist der Wald offenes Ohr, Arzt und Coach. Sie liebte ihn schon als Kind - heute lebt sie sogar im Wald.

Die Sendung ist für den 7. und 9. Januar 2017 geplant. Sobald die Sendedaten definitiv sind, werden sie hier bekanntgegeben.

Das dritte Buch ist unterwegs

 

Der Wald spielt auch im neuen Buch von Yvonn Scherrer eine Rolle. In den nächsten Wochen beginnt das Lektorat, im Frühling kommt es im Cosmos Verlag heraus.

Informationen über das Erscheinungsdatum und die Vernissagen folgen.

 



Die Lesereise geht weiter

Yvonn Scherrer liest aus «Hänglisch» und «Nasbüechli» an verschiedenen Orten in der Schweiz.

Die nächste Lesung mit Referat zum Thema «Adventsdüfte»:

Mittwoch 7. Dezember 2016, 18-21h in Bern


«Atemfrei» - Sprays bei Erkältung

Aktuell in dieser Jahreszeit

In ihrem Duftatelier hat Yvonn Scherrer zwei Formeln zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungskrankheiten entwickelt.

Im einen Duft vereinigen sich Oele wie Thymian, Manuka und Sandelholz.

Er wirkt besonders effektiv bei Hustenreiz, beruhigt den Atemtrakt und lässt freier atmen, wenn die Nase verstopft ist.

Die andere Mischung duftet weihnächtlich nach Zimt und Nelken.

Sie stärkt das Immunsystem, wirkt antiviral und unterstützt den Körper, wenn er erkrankt ist.

Die beiden «Atemfrei» - Sprays tun gut, riechen gut und lassen sich vielfältig anwenden.