Lesungen

Donnerstag 19. April 2018, 20h

Bücher Dillier in Sarnen OW

Lesung aus «Böimig».

Adresse: Poststrasse 8, 6060 Sarnen

Eintritt Fr. 10.00

Reservationen möglich unter Tel. 041 660 11 88 oder per Email an info@buecherdillier.ch


Freitag 4. Mai 2018

Buchhandlung Bäschlin, Glarus

Lesung aus «Böimig».

Adresse: Hauptstrasse 32, 8750 Glarus

Weitere Informationen folgen.


Auffahrt: Donnerstag 10. Mai 2018, 9.30 Uhr

Kirche Grossaffoltern BE

Gottesdienst mit Lesung aus «Böimig», anschliessend Kaffee und Gespräch.

Weitere Informationen folgen.


Freitag 18. Mai 2018, 18.30 Uhr

Gartenbauschule Hünibach BE

Lesung aus «Böimig» mit anschliessendem Apéro, offeriert von der Gartenbauschule Hünibach.

Dazu zeigt Trudi Andrae ihre Baumbilder, und Lernende der Gartenbauschule besingen die Bäume.

Adresse: Chartreusestrasse 7, 3626 Hilterfingen.

Eintritt frei, Kollekte.

Anmeldung bis am 15. Mai 2018 mit untenstehendem Formular oder per Mail an info@gsh.ch


Sonntag 27. Mai 2018, 11h

Elfenau Kultursommer, Bern

Lesung aus «Böimig» in der Grossen Orangerie Elfenau.

Adresse: Elfenauweg 92, 3006 Bern.

Anreise: Bus Nr. 19 ab Bahnhof Richtung Elfenau bis Station «Luternauweg».


Donnerstag 21. Juni 2018, 19h

Gartencenter Roth, Kesswil TG

Lesung aus «Böimig» und «Nasbüechli».

Besonders attraktiv: Die beschriebenen Pflanzen sind persönlich anwesend!

Adresse: Uttwilerstrasse 296, 8593 Kesswil

Weitere Informationen folgen.


Freitag 29. Juni 2018, 19h

Dottikon AG

 

Duftevent und Lesung im Rosengarten der Gärtnerei Richard Huber AG in Dottikon, organisiert von den Aargauischen Volkshochschulen AVH.

 

Adresse:

Baum- und Rosenschule Richard Huber AG, Rotenbühlstrasse 8, 5605 Dottikon.

Treffpunkt am Eingang der Gärtnerei.

 

Eintritt: Fr. 25.00

 

Anmeldung bis 8. Juni 2018:

per Email an wohlen@vhs-aargau.ch

oder telefonisch unter 056 631 70 80

 

Flyer mit Beschreibung und Infos zum Anlass


Freitag 7. September 2018

Samstag 8. September 2018

Münsingen BE

Lesung aus «Böimig», Baumlieder mit dem Kinderchor von Regula Scherrer, der Schwester von Yvonn Scherrer.

Weitere Informationen folgen.